OTTO BUER Glocken- Uhrentechnik, Glockenspiele, Lšuteglockenanlagen, Haupt-, Funk- und Nebenuhren Glocken- Uhrentechnik
Glocken und Glockenspiele - Carillons - Läutemaschinen - Schaltelektronik - Turm-, Haupt-
und Nebenuhrenanlagen - Turmbekrönungen - Restaurierung alter Uhrenanlagen
OTTO BUER Glocken- Uhrentechnik, Glockenspiele, Lšuteglockenanlagen, Haupt-, Funk- und Nebenuhren
Glockenspiele

IMG 3353 

Neues Glockenspiel mit historischen Glocken

 

gs3

Schmuckuhr mit modernen Glockespiel

Automatische Glockenspiele 

bestehen ebenfalls  aus wertvollen, sauber gestimmten Bronzeglocken in schwerer oder leichter Rippenkonstruktion als Klangk√∂rper. Magneth√§mmer sorgen f√ľr den Anschlag der Glocken. Moderne Computeranlagen steuern das Glockenspiel. √úber eine Pianoklaviatur ist das freie Spiel m√∂glich. Jede beliebige Menge frei eingespielter Melodien kann gespeichert und mit Hilfe einer integrierten Funkuhr zur gew√ľnschten Zeit wiedergegeben werden.

Die Gestaltungsform ist frei und wird der jeweiligen Gebäudeform und den örtlichen Verhältnissen angepaßt.

Die Intensit√§t der Klangabstrahlung l√§√üt sich den Kundenw√ľnschen entsprechend ver√§ndern.

Gestalterische Möglichkeiten ergeben sich durch die Anbringung von Schmuckuhren und kleinen Figurenspielen.

Porzellanglockenspielesind ein sehr seltenes, feines elektrisch betriebenes Instrument. Die Glocken werden in der weltber√ľhmten Mei√üener Porzelanmanufaktur in sehr aufw√§ndiger Arbeitsweise hergestellt. Eine 2- oktavige Anlage wurde f√ľr ein Restaurant in Mittelfinnland hergestellt und geliefert. Die k√ľnstlerische Gestaltung und Herstellung der aufw√§ndigen Tragekonstruktion erfolgte in unserem Betrieb. Computergesteuert erklingt das Porzellanglockenspiel regelm√§√üig zur Freude seiner Zuh√∂rer. Auch die Kl√∂ppel und Magnetsysteme wurde von uns speziell f√ľr dieses Instrument entwickelt und hergestellt.

 Porzelanglockenspiel